Neue Kollegen bei Entrematic Belgium

14 Dezember 2016
Neue Kollegen bei Entrematic Belgium

Mitte September begrüßte unser Kundenservice-Team Adelbrecht Vanheusden als neues Teammitglied. Adelbrecht verfügt über 16 Jahre Erfahrung und war zuvor als Produktmanager für einen internationalen Gürtelhersteller tätig. Eine seiner Hauptaufgaben war die technische Unterstützung von Kollegen und Kunden. Zudem organisierte er regelmäßig Kundenschulungen. Diese Erfahrung wird in seinem neuen Job bestimmt hilfreich sein.

Im Oktober begann Kurt Spileers als Operations Manager Foreign Countries.
Kurt bringt 27 Jahre Erfahrung ein. Er begann seine Karriere bei LVD Company, wo er für die EU-Produktsicherheitsvorschriften verantwortlich war. Er setzte seine Karriere als Operations Director und Special Projects bei der Firma Alsico weiter und gründete Unternehmen in Tunesien, der Slowakei, Bulgarien, Marokko, Thailand und anderen.
Später war er in der Versicherungswelt als Total Loss Experte tätig. Anschließend wechselte er zum Marketing-Printgeschäft der Wollux NV wo er sich auf Kosteneffizienz, Beschaffung und die Inbetriebnahme von Subunternehmern in Osteuropa konzentrierte.

Am 1. November begann Denis Cammaert als Chief Operations Officer. Er wird einen Teil der Arbeit von Fred Bostyn übernehmen, der sich ganz der F & E als Chief Technology Officer widmen wird.
Denis hat als Qualitätsingenieur und Qualitätsmanager in der Automobilindustrie angefangen und setzte seine Karriere als Qualitäts- und Operations-Manager in der Kabelbaumwelt für Raumfahrt, Avionik und Militärprojekte fort. Danach wurde er Operations Director in der Lichtindustrie (LEDs, Transfos und Home Control Electronics). Nach der Rückkehr in die Kfz-Teilebranche als Operations Manager mit Schwerpunkt Lean Manufacturing und Operational Excellence, setzte er seine Arbeit mit Consulting und Management für ein Luftfahrt-Start-up-Unternehmen (drones) und ein Textilunternehmen (Beschichtung) fort.
In seiner über 25-jährigen Erfahrung konzentrierte sich Denis auf Qualität und Operational Excellence. Diese Erfahrung wird in seiner neuen Herausforderung sicherlich nützlich sein.

Wir begrüßen Adelbrecht, Kurt und Denis bei der Entrematic Familie und wünschen ihnen viel Erfolg.