Dynaco-Tore: eine Investition, die sich auch auf langer Sicht lohnt...

17 März 2020
Dynaco Tor 1998

Schon wieder ein Beispiel dafür, dass sich Dynaco-Tore von selbstfinanzieren!

Dieses Dynaco Supercompact-Tor wurde bereits 1998 in Österreich eingebaut... Dieses Modell ist seit langem durch modernere Alternativen und neuen Technologien ersetzt worden, doch das Produkt selbst ist immer noch funktionstüchtig und in einwandfreiem Zustand!

Stellen Sie sich vor, wie oft sich dieses Tor seitdem geöffnet und geschlossen hat. Wie viel Energie der Kunde dank der kurzen Öffnungszeit gespart hat. Wie viele Unfälle er aufgrund des leichten und flexiblen Vorhangs vermieden hat. Wie viel Zeit aufgrund der hohen Öffnungsgeschwindigkeit in der Produktion gespart wurde.

Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal den Kauf eines Schnelllauftores in Erwägung ziehen! Entscheiden Sie sich für ein billiges Produkt, das nur ein paar Jahre hält? Oder investieren Sie in die Dynaco-Lösung, wohlwissend, dass dieses Tor auch in 20 Jahren noch aktiv sein wird?